Beschreibung

Hallo,

mein Name ist Oldie und kam am 20.11.2018 mit 9 weiteren Hunden ins Tierheim. Eigentlich gehörte ich zu einem sehr großen Rudel mit ca. 130 Hunden. Da dies aber zu viel für mein Herrchen war und er sich nicht richtig um uns alle kümmern konnte, kamen nette Damen und Herren und holten uns dort weg. Die Pfleger hier sind auch super lieb zu mir und haben auch extra erfahrene Hundetrainer engagiert, damit wir Vertrauen fassen und endlich ein richtiges Hundeleben führen können. Meine Trainerin ist auch sehr begeistert, denn ich kann schon gut an der Leine laufen und lasse mich auch gerne graulen. Aber mal im Ernst, wer das nicht möchte, ist selber Schuld ;)
Da ich schon 15 Jahre alt bin, gehöre ich schon zum alten Eisen. Ich möchte aber trotzdem noch gerne an die frische Luft. Jedoch nicht mehr so schnell und lang wie manch junger Hund. Deshalb würde ich mich sehr über ein ruhiges Zuhause freuen, wo ich einfach noch meine alten Knochen etwas schonen kann. Meine Pflegerinnen meinen auch, dass ich auf einen Pflegeplatz ziehen könnte.