Beschreibung

Carpaccio kam am 02.02.2020 als Fundtier zu uns ins Tierheim. Gefunden wurde er in Zusmarshausen. Der unkastrierte, kleine Kater zeigt sich bei uns momentan noch sehr verunsichert. Er versteht noch nicht so richtig, wo er hier gelandet ist und was wir von ihm wollen. Wenn man ihm allerdings sanft und mit Einfühlungsvermögen begegnet, beruhigt er sich und lässt sich auch schon das Köpfchen kraulen. (vermittelt)