Beschreibung

Romi hat bereits ein neues Zuhause gefunden!
Hey Ihr da Draußen!




Mein Name ist Romi. Ich bin im April 2019 zur Welt gekommen und durfte mit ein paar Wochen zu meiner Familie ziehen. Ich kann immer noch nicht ganz verstehen warum ich hier hin abgeschoben wurde, meine Familie hatte mich doch noch garnicht lange. Ich kann es mir nur so erklären, dass ich ihnen zu anstrengend geworden bin. Ich bin jetzt nämlich im Flegelalter und teste daher gerne meine Grenzen aus. Erziehung habe ich in den letzten Monaten überhaupt nicht genießen dürfen. Ich konnte quasi tun und lassen was ich wollte. Demnach beschreiben mich meine Pfleger liebevoll als "Rüpel". Ich bin total aufgeschlossen und neugierig, würde gerne zu jedem Menschen hinrennen und ihn begrüßen. Keiner hat mir jemals beigebracht, dass es vielleicht Menschen gibt die das nicht unbedingt toll finden. Standhafte Kinder wären ansolut kein Problem in meinem neuen Zuhause. Katzen kenne ich noch nicht. Solltet ihr Lust auf eine neue Aufgabe haben und Lust mir zu zeigen "wie der Hase läuft" dann kommt vorbei. Es wird mit Sicherheit noch eine Weile dauern bis ich nicht mehr nur noch Schabernack im Kopf habe. Aber mit etwas Zeit, Geduld und vorallem Konsequenz werde ich mit Garantie ein treuer Wegbegleiter.




Bis demnächst,

euer Romi