Beschreibung

Howdy!

Mein Name ist Raven und wie jeder sieht gehöre ich leider zu der Rasse American Staffordshire Terrier und bin somit in Bayern verboten. Lasst mich euch meine Geschichte erzählen. Mit 8 Wochen wurde ich von meiner Mutter und meinen Geschwistern getrennt. Ich kann mich leider nicht mehr richtig daran erinnern, wie mein altes Zuhause war. Aber dort lebten sehr viele Hunde auf engstem Raum. Meine Pfleger hier im Tierheim sagen dazu Welpenfarm. Von dort wurde ich nach Deutschland verkauft. In Frankfurt angekommen freute ich mich zunächst darüber, dass ich dort endlich raus bin. Endlich hatte ich ein weiches Körbchen, tägliches Futter und meinen Menschen ganz für mich allein. Bis ich sieben Monate alt war, schien alles perfekt. Leider stand eines Tages die Polizei vor der Tür und nahm mir mein Herrchen weg. Aus war der Traum. Ein Bekannter meines Herrchens konnte mich zu sich holen. Doch leider landete ich im falschen Bundesland. Wieder hielt die Freude nur kurz. Schnell musste ich auch dort wieder weg. Nun sitze ich seit Januar im Tierheim Augsburg und warte dort auf mein "Für-immer-Zuhause". Wenn du aus einem Bundesland kommst, wo ich erlaubt bin oder gar aus einem anderen Land, dann komm mich doch gerne mal besuchen. Ich bin eine verrückte Hummel und habe kaum etwas kennengelernt. Also ein richtiger Rohdiamant. Ich bin jetzt zwölf Monate alt und warte auf meine Herzensmenschen.