Beschreibung

in den vergangenen Monaten habt Ihr ja in meinem Profil einiges über meine Vergangenheit erfahren können.

Das habe ich (sowie ca. 140 weitere Hunde) leider einen Schicksalsschlag zu verdanken, der das Leben meines Herrchens, das meiner Familie und meiner Freunde komplett auf den Kopf stellte. Der Alltag entsprach dem von Straßenhunden, d. h. wenig Kontakt zu Menschen, tägliche Raufereien um Essen oder Schlaf- u. Liegeplätze.

Eigentlich ganz schön dumm, wie sich jetzt herausstellt. Mein Hundetrainer und eine tolle Gassigeherin haben mir jetzt mal gezeigt wie es sein kann. Innerhalb von ca. 5 Wochen habe ich gelernt an der Leine mit Ihnen auf Tour zu gehen und ich liebe es von Ihnen gekrault zu werden. Alle anderen Menschen beschnuppere ich mal ganz ohne Vorbehalte und entscheide dann ob ich Ihre Nähe gut finde oder nicht.

ich gehe entspannt an Radfahrern und Joggern vorbei
ich bin zu jedem Hund aufgeschlossen und freundlich.

Aber ich habe ein paar kleine Schwächen. Ja - das gebe ich zu.



ich bin schon etwas älter und möchte natürlich keinen Haushalt mit einem Jungspund, der dauernd Aktion macht.



Euer Bubbile :-) auch "Mr. Skittles" genannt.