Beschreibung

Gyros kam am 02.01.2019 zu uns ins Tierheim. Seine Mutter, Endivi, lief einer Dame zu, die sie bei sich aufnahm, da sie eindeutig kein Zuhause hatte und einen dicken Bauch voller Babys mit sich herumtrug. Die Dame, die sie fand, sorgte dafür, dass Endivi bei ihr in Ruhe ihre Babys bekommen konnte und kümmerte sich aufopferungsvoll um die ganze Rasselbande. Leider gestaltete sich die Vermittlung schwierig, darum haben wir Endivi und ihre Kinder bei uns aufgenommen und suchen nun nach einem schönen Zuhause für alle. Gyros ist ein richtiger Kuschelkerl, der alles in seiner Reichweite anschmust und schnurren kann wie ein Großer. Wir möchten Gyros nur zusammen mit seinem Bruder Tzatziki vermitteln, da sie stark aneinander hängen. Für beide wäre auch Wohnungshaltung möglich.