Beschreibung

Lady hat bereits ein neues Zuhause gefunden!
Lady kam am 19.08.2020 gemeinsam mit ihren Babys aus dem Tierheim Ulm zu uns. Ursprünglich ist sie ein "Wildfang" und ist ohne Menschenkontakt auf der Straße groß geworden. Die kleine Kätzin zeigt sich gegenüber den Menschen sehr skeptisch und verängstigt. Da ihre Kitten allerdings die Scheu gegenüber uns Menschen sehr schnell abgelegt haben, taut sie langsam auf und reagiert nicht mehr panisch, sobald man sich ihr nähert. Sie nimmt schon Leckerchen aus der Hand, ist man aber nicht schnell genug, kann es vorkommen, dass man von Lady ein Pfötchen zu spüren bekommt. Wir sehen das aber nicht so eng und sind uns sicher, dass Lady in den richtigen Händen ein ganz tolles und normals Kätzchen wird. Nun, da alle ihre Kitten vermittelt sind, suchen wir für sie ein Zuhause mit Freigang, bei Menschen, die ihr die Zeit, die sie braucht um Vertrauen zu fassen, geben.