Beschreibung

Dobby hat eine neue Familie gefunden!
Dobby kam am 28.02.2019 als Fundtier zu uns ins Tierheim. Der große, unkastrierte Kater hat zwar einen kroatischen Chip, ist aber leider nirgendwo registriert. Zusätzlich hat er starke Kratzwunden bzw. -Narben an Hals, Brust und im Nacken. So wie die Narben aussehen, hing er vielleicht mal in einem Stacheldraht fest und hat sich die Brust und den Backenbereich aufgerissen. Dobby zeigt sich bei uns wirklich sehr freundlich, total verschmust und anhänglich. Sollte sich kein Besitzer bei uns melden, suchen wir für Dobby, nach seiner Kastration, ein neues Zuhause als Freigänger. Mit größeren Kindern hat er sicher kein Problem.