Beschreibung

Mim kam zusammen mit ihren Geschwistern Shy und Caramel am 25.11.2019 als Fundtiere zu uns ins Tierheim. Gefunden wurden sie in Dinkelscherben. Wir schätzen Mim und ihre Geschwister auf ca. 1 Jahr. Alle drei sind anfangs etwas eingeschüchtert, tauen aber schon richtig auf. Man muss ihnen einfach ein wenig Zeit lassen, sich einzugewöhnen. Sie müssen auch noch lernen, dass ihnen nicht schlimmes passiert, wenn sie Kontakt zu Menschen aufnehmen. Wir suchen für die süße Mim, nach ihrer Kastration, ein neues Zuhause mit Freigang. Mim wird nur zusammen mit Caramel vermittelt, da beide sehr stark aneinander hängen.