Beschreibung

Charletto kam am 05.06.2020 als Fundtier zu uns ins Tierheim. Er ist immer wieder am Fundort unter eine Garage gerannt und hat sich dort versteckt. Er hatte rechts ein kaputtes Auge, welches raus operiert werden musste. Zudem hatte er auch ziemlich schlimm Zahnstein, deswegen mussten ihm leider auch ein paar Zähne gezogen werden. Wir schätzen Charletto auf 10 Jahre. Er ist anfangs etwas schüchtern und skeptisch gegenüber Menschen und braucht Zeit, sich uns anzuvertrauen. Allerdings hat er einen großen Schnurrmotor, der deutlich zu hören ist, wenn er ihn mal anschmeißt. Sollte sich sein Besitzer melden, suchen wir für Charletto ein schönes neues Zuhause mit Freigang.