Beschreibung

Granny hat eine neue Familie gefunden!
Ein schüchternes Hallo an alle Senioren-Katzen-Liebhaber!




Ich bin die Granny und bin am 06.07.2022 im Tierheim abgegeben worden, weil meine Besitzerin verstorben ist. Leider gab es niemanden der mich nehmen wollte bzw konnte. So bin ich dann also ins Tierheim gekommen. Mit meinen 20 Jahren ist diese Umstellung natürlich nicht so toll. Deswegen wäre es schön, wenn ich Zeit die mir noch bleibt, in einem schönen Zuhause verbringen könnte wo ich eventuell auch noch raus kann. Ich bin anfangs sehr schüchtern und verstecke mich viel. Aber immerhin musste ich nach zwanzig Jahren meine gewohnte Umgebung verlassen und da ist das Ganze dann doch ziemlich verständlich. Solltet ihr also ein gemütliches Plätzchen für eine Omi frei haben, meldet euch sehr gerne bei meinen Pflegerinnen.